LED-Ortseingangsschild

Aktuelles

Geschenkgutschein

Bild und Text: Ems Zeitung

Sögeler „Herbststurm“ zum sechsten Mal

Sögel. Entspanntes Einkaufsvergnügen ohne Stress und Hektik verspricht die Aktion „Herbststurm“, zu der der Wirtschaftsverband Sögel am Sonntag, 9.November, einlädt.

Die Einzelhandelsgeschäfte, Gewerbebetriebe, Filialisten und Dienstleister im Ortskern, im Fachmarktzentrum Püttkesberge und Nordring öffnen ihre Türen am verkaufsoffenen Herbstsonntag in der Zeit von 13 bis 18 Uhr und bieten den Besuchern die Möglichkeit zum Bummeln, Einkaufen und Stöbern mit der ganzen Familie.


Passend zum Herbst informieren die Unternehmen über aktuelle Trends und Neuheiten und bieten daneben eine gute Gelegenheit, sich vielleicht schon auf die Suche nach dem einen oder anderen Weihnachtsgeschenk zu machen.

Für die mittlerweile sechste Auflage des „Herbststurms“ hat sich die Sögeler Kaufmannschaft eigenen Angaben zufolge einiges einfallen lassen und lockt mit verschiedenen Aktionen und Preisnachlässen. Sowohl die Unternehmen des Wirtschaftsverbandes aus Handel, Handwerk, Gewerbe und Dienstleistungen als auch die örtlichen Filialisten beteiligen sich an der Aktion. Zu einer Stärkung während oder nach dem Einkaufsbummel laden die Cafés und Restaurants im Ortskern und auf dem Schlossplatz mit einer großen Auswahl an kulinarischen Angeboten ein.

Als letzter verkaufsoffener Sonntag vor Weihnachten erfreute sich der „Herbststurm“ in den vergangenen Jahren stets großer Beliebtheit. Auch in diesem Jahr werden laut Aussage der Organisatoren wieder mehrere Tausend Besucher in der Hümmlinggemeinde erwartet.