LED-Ortseingangsschild

Veranstaltungen

Geschenkgutschein

Rosenfest auf Schloss Clemenswerth

Das Emslandmuseum Schloss Clemenswerth präsentiert das diesjährige Rosenfest am Sa 10.06 und So 11.06. von 10 - 18 Uhr.


Am Samstag und Sonntag (10. - 11.06.2017) verwandelt sich der Schlosspark in einen Markt der Sinne. Wie kaum eine andere Blume passt die Rose zum Barock, insbesondere im 18. Jahrhundert löste sie eine wahre Begeisterungswelle aus und hat von ihrer Anziehungskraft bis heute nichts verloren. Viele Aussteller bieten eine Vielzahl von Pflanzen und Produkten rund um die Königin der Blumen, aber auch allerlei Nützliches und Schönes für die kommende Gartensaison.

Ein Shuttle-Service bringt gekaufte Ware, die unhandlich oder schwer ist, zur Abholstation an der Werlter Straße, an die Käufer direkt vorfahren können. Auch die Anwesenheit der „Gärtner vom Fach“ kann genutzt werden, um sich Tipps zur Rosen- und Pflanzenpflege geben zu lassen. Ein Programm aus Musik, Vorträgen zur Sprache der Rosen, Bienen- und Schlossführungen sowie Mitmachaktionen für Kinder rundet den Markt ab. – Kurzum: Das Rosenfest lädt auch in diesem Jahr zum Bummeln, Entdecken und Verweilen ein.

Aufgrund der zu erwartenden Besucherresonanz gilt für das gesamte Rosenfestwochenende eine geänderte Verkehrsführung: Die Werlter Straße wird Orts auswärts ab Höhe Marstall einschließlich Lienbusch zur Einbahnstraße mit Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 km / h und einseitig ausgewiesenen Parkplätzen. Besucher aus Richtung Werlte werden über Püttkesberge durch den Ort Sögel geleitet. Ausreichend kostenlose Parkmöglichkeiten stehen zur Verfügung.

Weitere Informationen zu Ausstellern, Programm und geänderter Verkehrsverführung unter www.clemenswerth.de und in der Tagespresse.
Für das leibliche Wohl ist u.a durch den Schlosskeller Clemenswerth gesorgt.