Emsland-Adademie: Seminare im August

Liebe Mitglieder,

heute möchten wir Sie über zwei Veranstaltungen der Emsland-Akademie informieren, mit denen wir ins zweite Halbjahr 2022 starten. Melden Sie sich gerne an – wir freuen uns auf Ihre Teilnahme:

30. August 2022, 12:15-13:15 Uhr: Lunch & Learn: Welche digitalen Trends sollte man im Blick behalten, um auch morgen noch erfolgreich zu sein?

Online, via Google Meet

Noch nie waren Menschen einer derartigen Schnelllebigkeit ausgesetzt wie in unserer heutigen Zeit. Was heute noch im Trend war, ist morgen längst Schnee von gestern. Doch wer kann schon in die Zukunft schauen, um den topaktuellen Trends immer einen Schritt voraus zu sein?

Unmöglich ist der Blick in die Zukunft nicht. Wir, das ist die GROW Digital Group – ein stetig wachsendes Netzwerk aus 13 Digital-, Kommunikations- und Technologie-Agenturen mit über 500 Mitarbeitenden, bieten gebündelte digitale Expertise mit nur einem gemeinsamen Ziel: Ihr digitales Wachstum! Fachleute der GROW haben sich aktuelle Trends im B2C angeschaut und analysiert, wie sie in das B2B Geschäft übertragen werden können. In diesem halbstündigen Lunch & Learn stellt Ihnen Lutz Jurkat als CEO der GROW Digital Group, die wichtigsten digitalen Trends für Ihr B2B-Unternehmen in 2022 vor.


31. August 2022, 16:00-18:30: Workshop-Reihe Nachhaltigkeit: Teil 1 – Unternehmen zukunftsfähig machen

IT-Zentrum Lingen, Kaiserstraße 10B, 49809 Lingen

„Nachhaltigkeit“ ist in aller Munde. Aber was bedeutet es, sich als Unternehmen nachhaltig aufzustellen? Und inwiefern können Unternehmen davon auch wirtschaftlich profitieren? Die Teilnehmenden finden in dieser Workshop-Reihe Antworten auf diese Fragen. Sie wenden außerdem Methoden an, mit denen sie erste Ansätze und Ideen für mehr Nachhaltigkeit in ihrem Betrieb finden und damit ihr eigenes Geschäftsmodell zukunftsfähig ausrichten.

Unter der Prämisse des „Voneinander Lernens“ sollten die Teilnehmenden für dieses Workshop-Konzept aufgeschlossen sein. Die Lust darauf, zwischen den Arbeitseinheiten gemeinsam Lösungsansätze zu diskutieren und Erfahrungen auszutauschen, ist daher Grundvoraussetzung dafür, den größten Nutzen aus der Workshop-Reihe zu ziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hier finden Sie uns

Wirtschaftsverband Sögel e. V. (WVS)
Ludmillenhof z. Hd. Jürgen Rolfes
49751 Sögel (Emsland)

So erreichen Sie uns

Tel.: 05952/206-115 
Fax: 05952/206-615
E-Mail: info@wv-soegel.de


© Copyright 2022 Wirtschaftsverband Sögel e. V. | Datenschutz | Impressum